Nachhaltige Fertigung

Warum wir Aluminium für unsere Maschinen wählen

In der heutigen Welt steht die ökologische Nachhaltigkeit an der Spitze des technologischen Fortschritts. Viele Branchen sind bestrebt, ihre Umweltauswirkungen zu verringern und umweltfreundliche Praktiken einzuführen. Bei Lotus Laser nehmen wir unser Engagement für die Umwelt sehr ernst. Dies zeigen wir unter anderem dadurch, dass wir Aluminium als Hauptmaterial für den Bau unserer Lasermaschinen verwenden.

Finde mehr heraus

Die Auswirkungen auf die Umwelt

Aluminium vs. Stahl und Kunststoff

Warum entscheiden wir uns also für Aluminium und nicht für andere in der Industrie übliche Materialien? Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Gründe…

Aluminium

Wiederverwertbarkeit: Einer der überzeugendsten Gründe, warum wir uns für Aluminium entscheiden, ist seine außergewöhnliche Wiederverwertbarkeit. Aluminium ist zu 100 % recycelbar, ohne seine Qualität zu verlieren. Das Recycling von Aluminium erfordert nur 5 % der Energie, die für die Herstellung von neuem Aluminium benötigt wird. Dies verringert den Bedarf an neuen Rohstoffen und senkt die Treibhausgasemissionen erheblich.

Geringes Gewicht: Aluminium ist viel leichter als Stahl, was den Energiebedarf für den Transport und den CO2-Fußabdruck, der mit dem Transport unserer Lasermaschinen verbunden ist, verringert.

Langlebigkeit: Aluminium ist für seine Korrosionsbeständigkeit bekannt, was bedeutet, dass es länger hält und seltener ausgetauscht werden muss. Dies führt zu weniger Abfall und weniger Umweltbelastungen.

 

 

Stahl

Ressourcenintensiv: Die Stahlproduktion ist energieintensiv und erfordert große Mengen an Rohstoffen wie Eisenerz und Kohle. Die Gewinnung dieser Ressourcen führt zu erheblichen Umweltauswirkungen.

Schwerer: Stahl ist schwerer als Aluminium, was zu einem höheren Kraftstoffverbrauch beim Transport und zu höheren Kohlenstoffemissionen führt.

Kunststoff

Nicht biologisch abbaubar: Viele der bei der Herstellung verwendeten Kunststoffe sind biologisch nicht abbaubar und verbleiben über Hunderte von Jahren in der Umwelt, was zu Umweltverschmutzung und Schädigung der Tierwelt führt.

Geringe Langlebigkeit: Die meisten Kunststoffe sind nicht so haltbar wie Aluminium oder Stahl, was bedeutet, dass sie häufig ersetzt werden müssen, was zu mehr Abfall führt.

Aluminium

Die umweltfreundliche Wahl von Lotus Laser

Bei Lotus Laser legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit und glauben, dass die Verwendung von Aluminium für unsere Lasermaschinen eine verantwortungsvolle Entscheidung ist. Indem wir uns für Aluminium entscheiden, tragen wir zur Verringerung der Kohlenstoffemissionen und des Energieverbrauchs bei und fördern eine Kreislaufwirtschaft. Darüber hinaus ermöglichen das geringe Gewicht und die Langlebigkeit von Aluminium die Herstellung qualitativ hochwertiger Maschinen, die seltener ausgetauscht werden müssen, was zu weniger Abfall führt und die Ressourcen schont.

Es ist erwähnenswert, dass sich einige Laserunternehmen aus Kostengründen für billigere Alternativen wie Kunststoff oder minderwertige Materialien entscheiden. Auch wenn diese Entscheidungen kurzfristig wirtschaftlich vorteilhaft erscheinen mögen, haben sie langfristig schwerwiegende Folgen für die Umwelt. Billigeres Material führt oft zu höheren Wartungs- und Ersatzteilkosten, einer größeren Abfallproduktion und einem größeren ökologischen Fußabdruck.

aluminium frame scaled.jpg?w=1020&h=680&scale - Nachhaltige Fertigung

MACHINE

Empfehlungen

Lotus Laser hat sich verpflichtet, in jeder Phase des Produktionsprozesses umweltbewusste Entscheidungen zu treffen. Indem wir bei unseren Lasermaschinen Aluminium gegenüber Stahl oder Kunststoff bevorzugen, minimieren wir unsere Umweltauswirkungen und tragen zu einer nachhaltigeren Zukunft bei. Wir glauben, dass die langfristigen Vorteile der Verwendung von Aluminium die anfänglichen Kosten bei weitem überwiegen. Unser Engagement für die Umwelt geht Hand in Hand mit unserem Bestreben, qualitativ hochwertige Lasermaschinen zu liefern, die den Anforderungen unserer Kunden gerecht werden und gleichzeitig den Planeten respektieren, den wir alle teilen.

Die Meta-C MOPA Fasergravurmaschine wurde erstmals 2012 vorgestellt und befindet sich nun in der 7. Auflage. Sie ist für den jahrzehntelangen 24/7-Einsatz gebaut, hat eine Erfolgsbilanz von nahezu null Ausfällen in Millionen von fehlerfreien Einsätzen und verfügt über unseren neuesten 3D-Laserkopf (3-Achsen).

Strahlenlieferung Laser-Typ Leistung (W)
3D (3-Achsen) MOPA-Faser 30-80

Als eines der ersten kommerziell erhältlichen UV-Laserbeschriftungsgeräte ist der Meta-C UV in der Lage, praktisch alles zu beschriften. Konzipiert für den Einsatz im gewerblichen und industriellen Bereich, gebaut mit unserem bewährten Meta-C-Chassis, mit einer voraussichtlichen Lebensdauer von über 15 Jahren.

Strahlenlieferung Laser-Typ Leistung (W)
3D (3-Achsen) Ultraviolett 5-15

Die Meta-C CO2-Laserätzmaschine wurde für das Ätzen und Gravieren mit hoher Geschwindigkeit entwickelt und unterscheidet sich von unseren Blu-Systemen. Diese 3D-(3-Achsen)-Galvo-CO2-Laserquelle im Gen7-Meta-C-Gehäuse ist extrem genau und wird in einer Vielzahl von Leistungsoptionen angeboten.

Strahlenlieferung Laser-Typ Leistung (W)
3D (3-Achsen) CO2, Faser, UV 5-200W

Zuverlässig und beliebt bei Tausenden von Unternehmen

logo copy Bushmills
DMU logo
Goood Empire copy
versapak
CEUK
Perfume Shop Logo White
Badgemaster Logo White