Über

Lasergravur Edelstahl

Rostfreier Stahl ist ebenso vielseitig wie robust. Dieses nützliche Metall wird in Tausenden von Anwendungen auf der ganzen Welt eingesetzt und findet in einer Vielzahl von Branchen Verwendung, vom Baugewerbe und der Gastronomie bis hin zum Automobil- und Gesundheitssektor.
Die Technologie des Laserschneidens und der Lasermarkierung spielt heute eine entscheidende Rolle bei der Herstellung von Anwendungen aus Edelstahl.

CREATE

Eigenschaften von rostfreiem Stahl

Nichtrostender Stahl hat eine dünne Chromoxidschicht, die ihn vor Korrosion, Rost und Oxidation schützt. Diese Korrosionsbeständigkeit macht rostfreien Stahl zur ersten Wahl für eine Reihe von Anwendungen und ist der Grund dafür, dass er sowohl in der Großindustrie als auch in kleineren Betrieben auf der ganzen Welt so häufig verwendet wird.

In Kontakt kommen

DIFFERENZ

Laserbeschriftung von rostfreiem Stahl

Wenn es um die Laserbeschriftung von Edelstahl geht, sind Ihre Möglichkeiten wirklich unbegrenzt. Von der Kennzeichnung der Rückverfolgbarkeit über das Branding des Unternehmens bis hin zu personalisierten Geschenkoptionen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Welche Laserquellen sind also für diese Anwendung geeignet?

MOPA-Faser

Die Faserlaserbeschriftung wird zur Markierung der Oberfläche eines Objekts verwendet. Wenn ein Faserlaser auf rostfreien Stahl trifft, trägt er das Oberflächenmaterial ab, wobei er die Oberfläche durch chemische und physikalische Veränderungen im Wesentlichen einritzt. Diese Veränderungen werden durch die Reaktion der Lichtenergie (Photonen) im Zielgebiet verursacht.

MOPA-Faserlaser erzeugen weniger Wärme als andere Laserquellen. Dies macht ihn zu einer besonders guten Wahl für die Kennzeichnung von Edelstahl, da er die Beschädigung des Materials verringert und somit seine Korrosionsbeständigkeit erhöht.

UV-Laser

UV-Laser erzeugen dauerhafte und korrosionsbeständige Markierungen auf Edelstahl. Mit einer Punktgröße, die dreimal kleiner ist als die eines Faserlasers, ist der UV-Markierungsprozess extrem fein und kontrolliert, was ihn ideal für empfindliche, präzise Markierungen macht.

Eine UV-Laserquelle erzeugt deutlich weniger Wärme als andere Wellenlängen wie CO2. Es handelt sich dabei um eine Form der „kalten Markierung“, d. h. die Materialien sind weniger anfällig für Beschädigungen oder Hitzestress, wenn sie mit einem UV-Laser markiert werden.

Diese Laserquelle ist ideal für die Kennzeichnung von Edelstahloberflächen in verschiedenen Bereichen, einschließlich der Medizin, da die Oberflächenstruktur nach der Kennzeichnung unverändert bleibt. Dies macht die Markierung von chirurgischem Material äußerst steril. Wenn Sie jedoch Edelstahl tiefer gravieren möchten, ist ein MOPA-Faserlaser besser geeignet.

Maschine

Empfehlungen

Egal, ob Sie ein industrieller Hersteller oder ein kleines Unternehmen sind, wir haben die richtige Lasermaschine für Ihre Anforderungen zur Kennzeichnung von Edelstahl. Von der Rückverfolgbarkeitskennzeichnung in Produktionslinien bis hin zur personalisierten Lasergravur von Schmuck und Branding – unsere Lasermaschinen sind für alles geeignet.

Als eines der ersten kommerziell erhältlichen UV-Laserbeschriftungsgeräte ist der Meta-C UV in der Lage, praktisch alles zu beschriften. Konzipiert für den Einsatz im gewerblichen und industriellen Bereich, gebaut mit unserem bewährten Meta-C-Chassis, mit einer voraussichtlichen Lebensdauer von über 15 Jahren.

Strahlenlieferung Laser-Typ Leistung (W)
3D (3-Achsen) Ultraviolett 5-15

Wir kennen keine andere MOPA-Faserlasermarkiermaschine auf dem Markt, die in diesem Preissegment die Leistung und Funktionalität der µMeta bietet. Er besteht aus denselben hochwertigen Komponenten wie die übrige Meta-Produktreihe, ist jedoch kompakter und verfügt über 17 Wellenformen, was ihn ideal für Farbmarkierungen und schwierige Materialien macht.

Strahlenlieferung Laser-Typ Leistung (W)
2D (2-Achsen) MOPA-Faser 30-60

Die Meta-C MOPA Fasergravurmaschine wurde erstmals 2012 vorgestellt und befindet sich nun in der 7. Auflage. Sie ist für den jahrzehntelangen 24/7-Einsatz gebaut, hat eine Erfolgsbilanz von nahezu null Ausfällen in Millionen von fehlerfreien Einsätzen und verfügt über unseren neuesten 3D-Laserkopf (3-Achsen).

Strahlenlieferung Laser-Typ Leistung (W)
3D (3-Achsen) MOPA-Faser 30-80

Alle anzeigen

Vielseitig

Unterschiedliche Laserbeschriftungstechniken

Glühen Markierung

Bei diesem Verfahren wird durch kontrollierte Erwärmung eine Farbveränderung auf der Oberfläche des Edelstahls erzeugt, ohne dass Material abgetragen wird. Das Ergebnis ist eine subtile, kontrastreiche Markierung, bei der die ursprüngliche Oberfläche des Metalls erhalten bleibt.

Ätzen Markieren

Beim Ätzen wird eine dünne Schicht der Edelstahloberfläche abgetragen, um eine tiefe und präzise Markierung zu erzeugen. Diese Technik ist ideal für kontrastreiche, langlebige Markierungen, die häufig bei Seriennummern oder Strichcodes verwendet werden.

Gravur Beschriftung

Beim Gravieren wird die Oberfläche des rostfreien Stahls verdampft, was im Vergleich zum Glühen eine tiefere und deutlichere Markierung erzeugt. Diese Technik wird häufig für dekorative Markierungen und Brandingzwecke verwendet.

Filter For Web
Lotus Laser Systems Wimbledon colour marking stainless steel by uMeta 02 scaled 1 - Beschriftung und Lasergravur von rostfreiem Stahl

FLEXIBILITÄT

Farbmarkierung Edelstahl

In den letzten Jahren hat sich die Technologie weiterentwickelt, so dass die Farbe bestimmter Metalle verändert werden kann. Mit einem Faserlaser mit einer Wellenlänge von 1 µm ist es möglich, Farben mit Lasermarkierungen nachzubilden und so eine äußerst beeindruckende Ästhetik bei einer Reihe von Anwendungen zu erzeugen. Edelstahl bietet die größte Bandbreite an kontrollierbaren Farbveränderungen und ermöglicht es Ihnen, Effekte in Gold, Violett, Braun, Blau, Grün und Rot zu erzeugen. Das Ergebnis ist zwar nicht schnell zu erreichen, aber diese Methode der Farbwiedergabe mit Lasermarkierung führt zu einem sauberen, glatten und dauerhaften Ergebnis, im Gegensatz zu den Alternativen des Druck- oder Lackierverfahrens.

BESCHRÄNKUNGEN

Lasergeschnittener Edelstahl

Das Laserschneiden ist zweifellos ein wertvolles Werkzeug für die Bearbeitung von rostfreiem Stahl, das hohe Präzision und Effizienz bietet. Es ist jedoch wichtig, ihre Grenzen zu erkennen und zu verstehen, um fundierte Entscheidungen über ihre Verwendung zu treffen. Materialstärke, Wärmeeinflusszone, Schnittkantenqualität, Reflexionsvermögen und Materialverzug sind Herausforderungen, die beim Laserschneiden von Edelstahl zu berücksichtigen sind. Wenn Ingenieure und Hersteller sich dieser Einschränkungen bewusst sind, können sie bessere Entscheidungen treffen, ihre Prozesse optimieren und die bestmöglichen Ergebnisse beim Laserschneiden von rostfreiem Stahl erzielen.

Blu Laser Cutter lamella bed

Tausende von Unternehmen haben sich auf diese Lösung verlassen, darunter:

Boutique Gifts Logo
Goood Empire
brand logo new
International Logo 1794x829
padgey828 AC10 R0A
badgemaster logo